Gebrochene Blüten

Plakat von "Gebrochene Blüten"
Noch nicht bewertet.

Gebrochene Blüten

19191 h 30 min
Kurzinhalt

Gebrochene Blüten ist ein US-amerikanischer Stummfilm des Regisseurs D. W. Griffith aus dem Jahre 1919, der als einer der ersten Filme von United Artists verliehen wurde. Das Melodrama erzählt die Liebesgeschichte einer misshandelten Engländerin und eines buddhistischen Chinesen in der brutalen Realität Londons.

Metadaten
Regisseur D.W. Griffith
Laufzeit 1 h 30 min
Starttermin 13 Mai 1919
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Weit im Osten

Plakat von "Weit im Osten"
Noch nicht bewertet.

Weit im Osten

19202 h 25 min
Kurzinhalt

Metadaten
Regisseur D.W. Griffith
Laufzeit 2 h 25 min
Starttermin 3 September 1920
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Birth of a Nation – Geburt einer Nation

Plakat von "Birth of a Nation - Geburt einer Nation"
Noch nicht bewertet.

Birth of a Nation - Geburt einer Nation

19153 h 10 min
Kurzinhalt

Während des amerikanischen Sezessionskriegs stehen sich zwei eigentlich befreundete Familien als Feinde gegenüber - die Stonemans aus dem städtischen Norden und die Camerons aus dem ländlichen Süden. Nach Kriegsende gewinnen die Schwarzen bei den Abgeordnetenwahlen in den Südstaaten und beginnen, ihre Herrschaft in den Staaten mit Unterstützung der Yankees zu errichten, während die Camerons den Ku-Klux-Klan aufbauen.

Metadaten
Regisseur D.W. Griffith
Laufzeit 3 h 10 min
Starttermin 8 Februar 1915
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung
Bilder

Intoleranz

Plakat von "Intoleranz"
Noch nicht bewertet.

Intoleranz

19162 h 43 min
Kurzinhalt

Der Film besteht aus vier Episoden. Neben einer Geschichte über das Unrecht, das Arbeitern durch einen Fabrikbesitzer und Gerichte zugefügt wird, werden Vorurteile und Grausamkeiten zu anderen Zeiten angeprangern: die Eroberung Babylons, die Verschwörung der Pharisäer gegen Jesus und die Bartholomäusnacht im Frankreich des 16. Jahrhunderts sollen das Elend bezeugen, das selbstherrliche Herrscher während vieler Jahrhunderte verursacht haben.

Metadaten
Regisseur D.W. Griffith
Laufzeit 2 h 43 min
Starttermin 4 September 1916
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Schauspieler
Mit: Lillian Gish, Mae Marsh, Robert Harron, F.A. Turner, Sam De Grasse, Vera Lewis, Lillian Langdon, Olga Grey, Erich von Ritzau, Bessie Love, Margery Wilson, Eugene Pallette, Spottiswoode Aitken, Ruth Handforth, Elmer Clifton, Seena Owen, Carl Stockdale, Mary Alden, Pearl Elmore, Julia Mackley, Miriam Cooper, Walter Long, Tom Wilson, Ralph Lewis, Lloyd Ingraham, John P. McCarthy, Monte Blue, Marguerite Marsh, Edward Dillon, Billy Quirk, Howard Gaye, William H. Brown, George Walsh, W.S. Van Dyke, Allan Sears, Frank Bennett, Maxfield Stanley, Josephine Crowell, Constance Talmadge, W.E. Lawrence, Joseph Henabery, Chandler House, Alfred Paget, Tully Marshall, Dore Davidson, Taylor N. Duncan, Owen Moore, Frank Borzage, Karl Brown, Frank Campeau, Constance Collier, Donald Crisp, Nigel De Brulier, Clarence Geldart, Dell Henderson, Russell Hicks, DeWolf Hopper Sr., Wilfred Lucas, Francis McDonald, Vester Pegg, Herbert Sutch, Herbert Beerbohm Tree, King Vidor, Hal Wilson, Tammany Young, Sylvia Ashton, Jennie Lee, George Beranger, Kitty Bradbury, Tod Browning, Frank Brownlee, Kate Bruce, Edward Burns, Noble Johnson, George Fawcett, Jewel Carmen, Carol Dempster, Mildred Harris, Daisy Jefferson, Carmel Myers, Eve Southern, Pauline Starke, Natalie Talmadge, Ethel Grey Terry, Francis Carpenter, Virginia Lee Corbin, Peggy Cartwright, Gino Corrado, William Courtright, Erich von Stroheim, Max Davidson, Douglas Fairbanks, Julia Faye, Clyde E. Hopkins, Alberta Lee, Elmo Lincoln, Loyola O'Connor, Wallace Reid, Alma Rubens, Madame Sul-Te-Wan, George Siegmann, Raymond Wells, Winifred Westover, David Butler
No Comments